UVV & Reparatur-Service

Übertragen Sie uns die Durchführung der vom Gesetzgeber einmal jährlich vorgeschriebenen Prüfungen nach gültigen, im Folgetext benannten Unfallverhütungsvorschriften an Ihren:
Hebezeugen, Anschlag- und Lastaufnahmemitteln, Leitern, sowie Persönlicher Schutzausrüstung gegen Absturz (PSA) sowie Krananlagen.
Unser geschultes Servicepersonal freut sich auch auf Ihre Geräte. In Ordnung befundene Prüflinge erhalten ein Prüfzertifikat. Sollten Reparaturen erforderlich werden, bieten wir Ihnen diese, ebenso wie Ersatzlieferungen an - informieren Sie sich bitte vorab in unserer Produktübersicht.
Unsere Servicemitarbeiter kommen direkt zu Ihnen oder holen die Geräte bei Ihnen ab. Natürlich können Sie Ihre Geräte auch selbst anliefern.

“Qualität ist, wenn der Kunde wiederkommt und nicht die Ware.”

Winden, Hub- und Zuggeräte

DGUV-Vorschrift 54
Früher BGV D 8

Anschlagmittel

DGUV Regel 100 - 500
Früher BGR 500

Ketten
Seile und Seilgehänge
(Hebe)bänder
Haken, Ösen, Schäkel

Leitern & Tritte

DGUV Information 208-016
Früher BGV D36/BGI 694